ACHTUNG: Die Veranstaltung findet ausschließlich Online statt. Sie können sich unten anmelden um auch Informationen nach der Veranstaltung zu erhalten .

Die diesjährige Jahrestagung des Club of Rome – Austrian Chapter findet am 29. November 2021 ab 17 Uhr statt und ist als öffentliche Veranstaltung für interessierte Personen gedacht. Inhaltlich geht es um eine Bewertung der Ergebnisse der COP26 von Glasgow, vor allem aber, was für uns in Österreich daraus folgt. Wie kann Österreich wieder zum Vorreiter ambitionierter Klimapolitik werden, was wurde erreicht, was liegt noch vor uns?

Eingeladen ist Sigrid Stagl für eine Keynote. Für eine Diskussionsrunde haben Katharina Rogenhofer (Klimavolksbegehren), Renate Christ (ehem. IPCC), Stefan Schleicher (WIFO und Wegener Center) sowie Berthold Kren (CEO von Lafarge) zugesagt um die Konsequenzen der COP26 zu erörtern.

Im Vorfeld

Interview mit Sarah Louise Nash und Michael Spiekermann – direkt Live von der COP26 in Glasgow (am 9.11.2021 von Martin Hoffmann & Fritz Hinterberger): Youtube Video.

Vorbesprechung von Fritz Hinterberger: Nach Glasgow – Umsetzungsschritte in Österreich.

Online Teilnahme

Die Online-Teilnahme erfolgt via Zoom Link hier
Meeting-ID: 971 4649 5729
Passwort: 094419

Programm

Link zum aktuellen Programm (PDF).

16:50      Zugang zum Online Raum

17:00      Eröffnung von Thomas Steiner (Direktor der Oesterreichischen Nationalbank) und
Martin Hoffmann (Mitglied des Club of Rome – Austrian Chapter)

17:10      Keynote Sigrid Stagl (Institut für Ökologische Wirtschaftslehre, Wirtschaftsuniversität Wien)

17:30      COP26-Ergebnisse und deren Auswirkungen von Helmut Hojesky (Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation & Technologie)

17:45      Eindrücke von der COP26 von Sandrine Dixon (Videobotschaft, Co-Präsidentin des internationalen Club of Rome)

                 Kurze Pause

18:00      Podiumsdiskussion

  • Renate Christ (Expertin für Klimawandel und Umweltdienstleistungen)
  • Katharina Rogenhofer (Mitbegründerin Fridays for Future Austria und Sprecherin des Klimavolksbegehrens)
  • Stefan Schleicher (WIFO & Mitglied des Club of Rome – Austrian Chapter)
  • Berthold Kren (CEO LAFARGE Zementwerke GmbH)

Moderation: Hannes Swoboda (Präsident des Club of Rome – Austrian Chapter)

18:30      Diskussion mit dem Publikum

19:00      Abschlussworte von Angela Köppl (Vizepräsidentin des Club of Rome – Austrian Chapter)

19:10      Ende

Anmeldung zur Veranstaltung am 29.11.2021 17:00 – 20:00

Wir werden Ihre Informationen mit Sorgfalt und Respekt behandeln. Weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf www.clubofrome.at/kontakt-impressum/. Sie können uns über office@clubofrome.at kontaktieren. Wenn Sie das Häkchen gesetzt haben und unten auf “Absenden” klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Informationen in Übereinstimmung mit diesen Bedingungen verarbeiten dürfen.

Wir freuen uns auf ihre Teilnahme und bitten um eine Anmeldung mit folgenden Angaben:

Form submission is now closed.