Event: Wohlstand Neu Denken – Nachhaltig Handeln

Am 8. September 2021 von 18-20 Uhr organisieren die Gemeinwohl-Ökonomie Österreich, der Club of Rome – Austrian Chapter und Universität für Angewandte Kunst Wien zwei Keynote Vorträge mit prominenten Expertinnen und Praktikerinnen: Vivian Dittmar und Antje von Dewitz. Beide nehmen Bezug zu Ihren aktuellen Büchern zum Zeitgeschehen aus individueller und unternehmerischer sowie auch politischer und kultureller Sicht: wie kann Fortschritt in Richtung Nachhaltigkeit erfasst und gemessen werden. Im Anschluß folgt eine Diskussion mit den Podiumsteilnehmer*innen sowie Christian Felber (Gemeinwohl Ökonomie Österreich) und Fritz Hinterberger (Angewandte & Club of Rome – Austrian Chapter).

Mehr Informationen gibt es hier.

Livestream

Dem Event kann auch online via Youtube-Livestream beigewohnt werden: https://youtu.be/Hvy0ff03bJk

Anmeldung

Eine Teilnahme kann nur mit Registrierung erfolgen. Bitte beachten Sie die 3G-Regeln und die aktuelle Maskenpflicht während des Events. Die Plätze werden zugewiesen.
Die Anmeldung ist auf der Seite der Universität für Angewandte Kunst möglich.

Adresse

Öffentliche Veranstaltung im
Auditorium der Universität für Angewandte Kunst Wien,
Expositur Vordere Zollamtsstraße 7,
1030 Wien.